WohnZukunftsTag –
Der Innovationskongress der Wohnungswirtschaft Deutschland

Der WohnZukunftsTag ist seit acht Jahren die zentrale Innovationsplattform der Wohnungswirtschaft Deutschland und aller Experten, die sich mit dem Thema „Wohnen“ beschäftigen.

Im Mittelpunkt stehen Innovationen, Neue Ideen, Trends und gesellschaftliche Entwicklungen. In Workshops und Ausstellungen informieren sich hier Entscheider aus Wohnungsunternehmen, Politik, Verwaltung, Bauwirtschaft, Infrastruktur und Dienstleistern rund um das Wohnen und treten hier miteinander in den Austausch.

Mit 500 Teilnehmern aus ganz Deutschland ist der WZT die wichtigste Austauschbörse der Branche zu aktuellen Zukunftsthemen und denen, die es noch werden wollen.

In diesem Jahr tritt der WohnZukunftsTag mit einem frischen Konzept an. Erleben Sie neue Räume, neue Formate, mehr Workshops, mehr Beteiligungsmöglichkeiten und mehr Zeit zum Austausch und Netzwerken. 

Freuen Sie sich auf einen Forscher-Summit, einen Live-Pitch mit Proptech-Unternehmen, eine Zukunftswerkstatt für die Mieter von morgen und interessante Workshops zu folgenden Themenblöcken:

Digitalisierung, 
Innovation am Bau, 
Nachhaltigkeit 2.0,
Serielles Sanieren, 
E-Mobility, 
Gesundheit und Quartier 
Trends rund um das Wohnen und Planen aus Norwegen

und noch vieles mehr. 

Zur Einstimmung in den WohnZukunftsTag findet am Abend des 16. Juni 2020 die traditionelle Housewarming Party auf der Dachterrasse des Tempodrom in Berlin statt.

 

Veranstalter

GdW Bundesverband deutscher Wohnungs-
und Immobilienunternehmen e.V.
Klingelhöferstraße 5, 10785 Berlin
Telefon: +49 30 82403-152
Telefax: +49 30 82403-159
eckert@gdw.de
www.gdw.de